Dummyseminare

Zentrales Thema meines Dummytrainings ist die Kommunikation zwischen Führer und Hund. Dabei liegt der Fokus auf  unmissverständlichen, klaren Signalen und einem strukturierten Übungsaufbau nach den Grundsätzen der aktuellen Lerntheorie. Das Training in abwechslungsreichem Gelände und die an den jeweiligen Themenschwerpunkt angepasste Gruppenstärke, ermöglichen eine hohe Wiederholungsfrequenz der Übungen und tragen zu einer schnelleren Generalisierung des Erlernten bei. Ich biete wöchentliches Gruppentraining und vor allem Ganztagsseminare mit Spezialthemen wie Wasserarbeit, Arbeiten aus der Line, Einweisen, Markierungen und Memorys, Handling etc. an.

 

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

 


Tagesseminar für Dummy-Newbies

 

Ob als Beschäftigung im Alltag oder als anspruchsvoller Sport mit Wettkampf-Ambitionen, bietet die Arbeit mit den meist grünen Stoffsäckchen eine ideale Möglichkeit, den apportierfreudigen Hund seinen Anlagen entsprechend auszulasten.

Auch wenn das Finden und Zurückbringen eines Dummys bei versierteren Gespannen leicht und manchmal fast spielerisch ausschaut, Grundlage dieses Mensch-Hund-Teamsports ist ein sorgfältig strukturierter, kleinschrittiger Aufbau des Apports – auch unter Ablenkung -, eine Menge Durchhaltewillen/Disziplin und natürlich Freude an der gemeinsamen Beschäftigung.

 

Mit diesem Seminarwochenende erhält der interessierte Hundeführer einen theoretischen und praktischen Einblick in das spannende Thema Dummytraining. 

 

Themen:

  • Begrifflichkeiten (Fachterminologie) sowie nötiges und hilfreiches Trainingsequipment,
  • „Spiel“- Regeln/ für die Dummyarbeit, 
  • unterschiedliche Aufgabenstellungen (Suche, Marking, Einweisen),
  • wichtige Faktoren wie Gelände und Witterung etc.,
  • Sinne des Hundes und wie sie bei den unterschiedlichen Aufgabenstellungen zum Einsatz kommen (sollten) …

Die praktische Umsetzung erfolgt in Form von individuell angepassten Übungen für Hund und Führer.

 

Für junge Hunde ab ca. 6 Monate mit Bringfreude und altersgerechtem Grundgehorsam/

für Hundeführer, die sich zum ersten Mal mit dem Thema Dummyarbeit beschäftigen.

Tagesseminar für Dummy-Newbies

85,00 €

  • buchbar

Dummy-A? Na klar! 1. Termin 2020

 

Intensive Vorbereitung auf die Dummyprüfung-A (APD/R-A).

 

Wer seinen Hund im Frühjahr/Sommer 2020  zur Prüfung führen möchte, kann in dieser Veranstaltung alle Fächer noch einmal trainieren.

Der großzügige Zeitrahmen ermöglicht es zudem, an Baustellen zu arbeiten und die entsprechenden Aufgaben zu wiederholen.

Wir arbeiten selbstverständlich mit Schuss!

Besonderes Augenmerk wird auf Fußarbeit (Heelwork) und Steadiness sowie einen sauberen Apport gelegt ...

 

Trainingsort: Frankfurt

Trainingszeit: 09.00 h bis ca. 15.30 h

Mind. 3 und max. 6 Gespanne.

 

85,00 €

  • nur noch wenige Teilnehmerplätze vorhanden

Dummy-Intensivtraining Winter 2020

Wir arbeiten in abwechslungsreichem Gelände - auch aus der Line!
Die Aufgaben werden an Teilnehmerzahl und Witterungsbedingungen angepasst.

 

Trainingsort:  Spessart, Nähe Aschaffenburg

Trainingszeit:  jeweils 10.00 h bis ca. 12.30 h

Mind. 3 und max. 6 Gespanne!

Vorausetzung: Dummy-A-Niveau.
.
Dummyseminar Mark und Memory

32,00 €

  • buchbar