Dummyarbeit

Zentrales Thema meines Dummytrainings ist immer die Kommunikation zwischen Führer und Hund.
Dabei liegt der Fokus auf  unmissverständlichen, klaren Signalen und einem strukturierten Übungsaufbau nach den Grundsätzen der aktuellen Lerntheorie.
Das Training in abwechslungsreichem Gelände und die an den jeweiligen Themenschwerpunkt angepasste Gruppenstärke, ermöglichen eine hohe Wiederholungsfrequenz der einzelnen Übungsschritte und tragen zu einer schnellen Generalisierung des Erlernten bei.
Ich biete vor allem Ganz- und Halbtagsseminare mit Spezialthemen wie Wasserarbeit, Arbeiten aus der Line, Einweisen, Markierungen und Memorys, Handling etc. an.

Aktuelle Veranstaltungen 2024


Herbstferien-Trainingstage im Hochspessart

vom 26. bis 31. Oktober 2024

 

Urlaub in herrlicher Landschaft und Dummy-Training mit netten Leuten verbinden!


Themen:
26.10.: Einführung, Markierungen
27.10.: Wiederholung Marking, „Voran“ auf Memoires – Aufbau Geländeübergänge, Distanzen
28.10.: Wiederholung „Voran“ auf Memories und Einweisen auf erste Blinds
29.20.: „Kleine Suche“, Wiederholung Marking und Voran/Einweisen
31.10.: Arbeiten von Aufgaben aus allen Themenbereichen

 

Ort: Main Spessart-Kreis. Die verschiedenen Trainingsgelände liegen - je nach gewählter Unterkunft -im Umkreis von ca. 20 Fahrminuten von einander entfernt.

 

Trainingszeiten:
26.10., Samstag: nachmittags (13.30 h bis 16.30 h)
27.10., Sonntag: Tagesseminar (10.00 h bis ca. 16.30 h) mit Mittagspause
28.10., Montag: nachmittags (13.30 h bis 16.30 h)
29.10., Dienstag: Tagesseminar (10.00 h bis ca. 16.30 h) mit Mittagspause
30.10., Mittwoch: kein Training
31.10., Donnerstag: vormittags (10.00 h bis 13.00 h)

 

Geeignet für:
Führer und Führerinnen mit Hunden
•    ab etwa A-Niveau
•    im F-Niveau, die gerne nochmal an den Basics arbeiten und die Zusammenarbeit/das Handling intensivieren möchten.

 

Teilnehmerzahl: Max. 8 Gespanne.

 

 

395,00 €

  • buchbar

Grundlagen der Apportierarbeit in Theorie und Praxis

  • Sie möchten zum ersten Mal einen jungen Retriever rassegerecht ausbilden?
  • Sie würden gerne starten, es fehlen Ihnen aber bislang die nötige Struktur und die passende Trainings-Philosophie?

Herzlich Willkommen, Sie sind eingeladen in ausfühlichen Theorie- und dem Alter Ihres Hundes angepassten Praxiseinheiten, die Grundlagen der Dummyarbeit kennenzulernen.

 

Wir sprechen unter anderem über

  • die einzelnen Aufgabenbereiche in denen unsere Retriever ihre Fähigkeiten zeigen können,  
  • die Terminologie und Regularien für Dummyarbeit und ggf. auch jagdliche Arbeit,
  • nötiges und sinnvolles Equipment (und die vielen netten "nice-to-have"-Tools, die das später weiterführende Training ein bisschen abwechslungsreicher gestalten können),
  • den strukturierten Aufbau wichtiger Übungen - vor allem des Apports - die unverzichtbare Basics für das weitere Training darstellen,
  • Vermeidung von Fehlern hinsichtlich Qualität und Quantität des Trainings,
  • ...

Termine I, II: ausgebucht, neuer Termin: 09. August 2024

Ort: Kreis Main-Spessart

Zeit: 09.00 h bis ca. 14.00 h

Teilnehmer: (Erstlings-) Führer mit jungen Hunden ab ca. 6 Monaten, max. 6 Gespanne

 

 

 

80,00 €

  • nur noch wenige Teilnehmerplätze vorhanden

Dummyseminar "Winkel und Distanzen"

 

Wir trainieren Markierungen und "Vorans" (Memories und Blinds) - Schritt für Schritt, von weit nach eng und kurz nach lang.

Eindeutige, klare Signale für den Hund, adäquate Hilfen des Hundeführers/der Hundeführerin stehen auch bei diesem Thema im Fokus der Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund.

 

  • Neue Termine: 11. August, 16. November 2024
  • Teilnahme: Geeignet für Hunde mit annähernd F-Niveau.
  • Zeit: Tagesseminar mit Rucksackverpflegung
  • Ort: Landkreis AB oder MSP
  • Teilnehmerzahl: max. 8 Gespanne

98,00 €

  • buchbar

Walk On!

Arbeiten aus der Line

 

Einweisen, Marking oder Suche... neben anderen Gespannen ruhig sitzen oder laufen müssen, zuzuschauen wie diese arbeiten und gehandelt werden, ist eine Fertigkeit die (nicht erst) ab F-Niveau im Dummysport immer wieder abgefragt wird.

Hier sind Stand- und Arbeitsruhe gefordert sowie die Fähigkeit des Hundes, sich gleichzeitig auf die Signale des Führers/der Führerin und das Geschehen vor der Line, draußen im Feld zu konzentrieren ...

Wir arbeiten einen Trainingstag lang an diesen Fertigkeiten, beginnend mit einfacheren Übungen, bis zum Arbeiten aus der Line mit allen teilnehmenden Gespannen.

  • Zeit: Tagesseminar
  • Trainingsort: Frankfurt am Main
  • Hunde: gutes A-/F-Niveau
  • Teilnehmerzahl: max. 8 Gespanne

 Nächster Termin folgt!

98,00 €

  • buchbar

Dummy-A-/F-Tagesseminare

Intensive Vorbereitungen auf die Dummyprüfung APD-A oder APD-F.

 

Wer seinen Hund zur Dummy A- oder F-Prüfung führen möchte, kann in diesen Veranstaltungen alle Fächer noch einmal trainieren.

 

Der großzügige Zeitrahmen ermöglicht es an "Baustellen" zu arbeiten und die entsprechenden Aufgaben zu wiederholen.

Die laut PO geforderten Arbeiten werden erläutert, nach jeder Aufgabe erhält der Hundeführer eine Einschätzung der gezeigten Leistung und natürlich Tipps für die Erarbeitung des nötigen Feinschliffs ...

 

  • Termin III/2024:  Mi. 04. September 2024 - nur A-Seminar
  • Zeit: Veranstaltung mit Rucksackverpflegung
  • Ort: Frankfurt am Main
  • Hunde: A-/F-Niveau

 

98,00 €

  • buchbar

Mark and Search!

Hier können die Hunde Auge und Nase zeigen und ihre Selbstständigkeit beweisen/trainieren.

 

Ob in dichtem Unterwuchs oder auf dem Stoppelacker, im Graben oder im Uferbewuchs, wir trainieren Markierungen mit Schuss, kleine, mittlere und große Suche.

Gearbeitet wird aus der Line, im Team oder als Einzelaufgabe.

 

  • Termine: So. 15. September 2024, So. 15. Dezember 2024
  • Ort: Frankfurt am Main
  • Zeit: Tagesveranstaltung mit Rucksackverpflegung.
  • Teilnehmerzahl: max. 8 Gespanne
  • Hunde: A-/F-Niveau

 

98,00 €

  • buchbar

Intensiv-Wochenenden Dummyarbeit - für Anfänger und Fortgeschrittene 2024

Der perfekte Trainings-Kurzurlaub!

 

Auch 2024 biete ich wieder die beliebten Intensivwochenenden Dummyarbeit im landschaftlich reizvollen Hochspessart an.

Die Veranstaltung ist für ambitionierte Führer mit apportierfreudigen Hunden (Hund trägt Dummys sicher zu) geeignet, die gerne "ins Eingemachte" des Dummysports gehen möchten. Nicht das Abarbeiten von Dummyaufgaben ist Gegenstand dieses Seminars, sondern

 

... wir sprechen über:

  • nötige Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit zwischen Führer und Hund
  • körpersprachliche/optische und akustische Signale
  • mögliche/nötige optische und akustische Hilfen für den Hund
  • Grundzüge des Einweisens in der Theorie
  • den Aufbau eines möglichst zielgenauen Markings

... wir erarbeiten uns:

  • Kleine Suche/große Suche
  • Markierungen in unterschiedlichem Bewuchs/mit unterschiedlichem Wind ...
  • Memories aus unterschiedlichen Distanzen
  • Einweisen auf erste Blinds

Die Übungen werden an den Leistungsstand des jeweiligen Teams angepasst und als Einzelarbeit, im Team und ggf. aus der Line gearbeitet.

 

Trainingszeiten:

  • am Freitag: Halbtagstraining nachmittags
  • Samstag: ganztägige Veranstaltung mit Mittagspause
  • am Sonntag: Halbtagstraining vormittags

Genaue Uhrzeiten werden Jahreszeit- und Wetter-abhängig jeweils rechtzeitig vorher festgelegt.

 

Termin I: April 2024

Termin II: Juni 2024

Termin III: Juli 2024

Termin IV: August 2024

 

Ort: Wir trainieren in sehr abwechslungsreichem Gelände im Landkreis AB/MSP/Frankfurt am Main

Teilnehmer: max 8 Gespanne

Hunde: A/F-Niveau

 

Termin IV, 30. August bis 01. September: wieder zwei Plätze frei!

 

 

 

Dummy-WE-intensiv März 2021

250,00 €

  • nur noch wenige Teilnehmerplätze vorhanden

"Voran"!

Einweisen Intensiv für Fortgeschrittene

 

Memories, Blinds, Ablenkungen, Geländeübergänge, Distanzen ...

Gearbeitet wird einzeln, im Team und aus der Line. statt.

  • Zeit: Tagesseminar mit Rucksackverpflegung
  • Teilnehmerzahl: 8 Gespanne
  • Hunde: F-Niveau
  • Termin: neu, 02. November 2024

 

98,00 €

  • buchbar

Einweisen für Newbies

Wir fangen in diesem Seminar buchstäblich bei "Hölzchen und Stöckchen" an.

 

Wir sprechen über die körpersprachlichen und akustischen Signale, sowie optische Hilfen, die fallweise beim Schicken des Hundes in eine bestimmte Richtung verwendet werden.

Wir schauen uns an, welche Rolle u.a. Faktoren wie Wind und Gelände beim Einweisen spielen und entwickeln aus diesem theoretischen Unterbau praktische, auf einander aufbauende Übungen.

 

Spezialseminar für Anfänger.

Hunde müssen sicher apportieren!

 

  • Tagesseminar mit Rucksackverpflegung
  • Neuer Termin folgt
  • Ort: Kreis AB oder MSP
  • Max. 8 Gespanne
  • Hunde: A-Niveau

 

98,00 €

  • ausgebucht

Wasserseminare 2024

Diese Tagesseminare sind auf gute Anfänger (mind. Dummy-A-Niveau) und Fortgeschrittene zugeschnitten.

 

Wir arbeiten mit Dummys, dennoch ist die Veranstaltung auch für Hunde geeignet, die im Herbst zu einer jagdlichen Prüfung geführt werden sollen.

Wir werden im, über und am Wasser arbeiten und können auch die Schwimm-Distanzen für die Hunde, dem Trainingsstand entsprechend, variieren.

 

  • Termin I, Wochenend-Seminar, 2-tägig: 15. und 16. Juni 2024
  • Ort: Landkreis Augsburg
  • Begrenzte Teilnehmerzahl!
  • Hunde: gutes A bis F-Niveau

 Wieder ein Platz frei geworden!

 

185,00 €

  • ausgebucht

Wassertraining Dummy/Jagd - Finetuning

(Nicht nur) geeignet für Hundeführer, die eine Prüfung mit Wasserarbeit gemeldet haben.

 

Schneller Einstieg, sicheres Voranschwimmen, zügiges Bringen ohne zu schütteln oder abzulegen ... sind wichtige Kriterien für die Wasserarbeit des Apportierhundes - egal ob es sich um Dummyarbeit oder jagdliche Arbeit (Prüfung) handelt. In dieser Veranstaltung werden wir uns ganz auf diese Feinheiten konzentrieren.

 

  • Termine: 08. Juni 2024, 06. Juli 2024, ff
  • Ort: Frankfurt am Main oder Nidderau
  • Zeit: Tagesseminar mit Rucksackverpflegung
  • Teilnehmerzahl: max 8 Gespanne
  • Hunde: A-Niveau/BLP-Niveau

 

 

98,00 €

  • ausgebucht

Tough Cookies Anfänger

Zieht euch warm an - wir trainieren auch bei Schnee und Eis!

 

Dummytraining im Winter 2024/2025

Die tapferen "Kekse" jetzt auch für Hunde mit annähernd A-Niveau! 

Angepasste Übungen aus allen Bereichen der Dummyarbeit - Marking, Suche, Schicken auf Memories ... 

Wie immer steht nicht der Apport an sich, sondern das WIE bei der Ausführung der Übungen im Vordergrund.

 

  • Ort: Spessart, Kreis AB oder MSP
  • Trainingszeit: 14-tägig samstags 12.00 h bis 14.15 h
  • Hunde: annähernd A-Niveau (Hund muss sicher in die Hand bringen)
  • Teilnehmer: max. 6 Gespanne

 

43,00 €

  • buchbar

TOUGH COOKIES-F

Dummytraining im Winter 2024/2025

 

Wir arbeiten auch in der kalten Jahreszeit weiter und stehen dabei nicht nur in der Line, sondern bewegen uns ;).

Im Zentrum dieses Trainings stehen Herausforderungen, wie

  • Heelwork unter Ablenkung
  • Walk Up
  • Geländeübergänge, Hindernisse...
  • Distanzen

Dem Leistungsstand der Hunde entsprechend erarbeiten wir uns einfache und komplexere Übungen.

  • Ort: Kreis AB/MSP
  • Trainingszeit: 14-tägig sonntags 12.00 h bis 15.00 h
  • Hunde: annähernd F-Niveau
  • Teilnehmer: max. 6 Gespanne

 

65,00 €


Dummy-Intensivwoche im Naturpark Augsburg - Westliche Wälder 2025

In herrlicher Landschaft Urlaub und Training miteinander verbinden!

 

Wald / Wasser / Wiese ermöglichen es - auch an heißen Sommertagen - mit den Hunden effektiv zu trainieren.

Der Wechsel aus Ganztags- und Halbtagstraining bietet den perfekten Rahmen für eine Woche, die den Bedürfnissen von Mensch und Hund gleichermaßen gerecht wird ... 

 

Gemeinsam mit dem Teilnehmer definieren wir das jeweilige Trainingsziel für jedes Gespann; die hohe Wiederholungsfrequenz (drei Halbtags- und drei Ganztagstrainings) in der wir in dieser Intensivwoche trainieren können, ist ideale Voraussetzung für die Festigung der Zusammenarbeit und idealer Weise eine Weiterentwicklung der Hunde (und Führer).

 

Ich freue mich auf ambitionierte, entspannte Hundeführer mit Hunden ab gutem Dummy-A-Niveau. Partner/Begleiter/Helfer herzlich willkommen!

 

Details zum genauen Ablauf vor Ort und zu den Treffpunkten kommen rechtzeitig vorher.

Einige Links zu diversen Unterkünften erhalten die Teilnehmer nach der Anmeldung.

Vorab: https://naturpark-augsburg.de/

 

Nur noch Warteliste!

 

0,00 €